You are currently viewing Pasta Penne mit Paprika

Pasta Penne mit Paprika

Mit unserem Bärlauch-Tomate-Aufstrich

Vegan

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

insgesamt: 50 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Zutaten für vier Personen:

500 g Nudeln (Penne)

4 rote Paprika

2 Zwiebeln

2 TL Tomatenmark

400 ml Wasser

4 EL „Maria & Franz“-Bärlauch-Tomate-Aufstrich

Frische Petersilie

Salz

Schwarzen Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser nach Anleitung zubereiten.
  2. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig andünsten.
  3. Paprika in lange Streifen schneiden, die Streifen noch einmal halbieren, in die Pfanne geben und salzen. Drei bis vier Minuten anbraten und dann mit Wasser ablöschen.
  4. Tomatenmark hinzugeben und das Gemüse mit geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Die Hälfte der Gemüsepfanne in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab pürieren. Den Bärlauch-Tomate-Aufstrich von „Maria & Franz“ hinzugeben und verrühren.
  6. Die gegarten Nudeln sowie die pürierte Soße wieder zum restlichen Gemüse in die Pfanne geben, vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit ein bisschen frischer Petersilie garnieren und anschließend servieren.

Kommentar verfassen