UNSERE GESCHICHTE

DIE ERSTE GENERATION

Angefangen hat alles im Jahr 1953 in der Garage unserer Großeltern Maria und Franz Schumacher im belgischen Raeren, direkt an der deutschen Grenze bei Aachen. Nach dem Krieg wollte sich unser Opa eine neue Existenz aufbauen. Er entschied sich dafür, Senf herzustellen, denn das Produzieren von Senf war nicht aufwendig, kostete wenig und benötigte nicht viel Platz.

Das Geschäft mit dem Senf lief gut, mit der Zeit wurde das Unternehmen unter dem Namen „Gloria“, später „Filou“, immer größer, die Garage und der kleine Anbau wurden durch zwei weitere Anbauten ergänzt. Irgendwann fingen unsere Großeltern an, weitere Dinge zu produzieren, unter anderem Mayonnaise und Fertiggerichte. Aber dann wurde unser Opa Franz krank. Unsere Tante, eine der Schwestern unserer Mutter Elvira, übernahm das Unternehmen erstmal auf Zeit. Doch es war klar, dass sie es nicht für immer führen wollte. Schließlich entschieden sich unsere Mutter Elvira und unser Vater Philippe, das Unternehmen in zweiter Generation fortzuführen.

DIE ZWEITE GENERATION

1983 übernahmen unsere Eltern gänzlich die Geschäfte. Mittlerweile waren die haltbaren Fertiggerichte, die in unserer Conserverie & Moutarderie Belge in großen Mengen produziert wurden, sehr erfolgreich auf dem Markt. Fast vier Jahre produzierten unsere Eltern nur für einen einzigen Großkunden. Irgendwann kamen weitere Produkte hinzu: Dressings, Aufstriche und Soßen. Das Unternehmen wuchs weiter und weiter. Bald sollten dann auch vier Kinder nach und nach das Licht der Welt erblicken, nämlich wir. Je älter wir wurden, desto öfter halfen wir unseren Eltern im Betrieb – bis drei von uns nach und nach fest ins Unternehmen einstiegen.

.

DIE DRITTE GENERATION

Heute führen wir, Rachel, Raphaël und Laurent, unser Familienunternehmen als Dreierteam fort. Im Jahr 2015 haben wir angefangen, Produkte mit Bio-Zertifizierung für verschiedene Kunden herzustellen, darunter hauptsächlich Brotaufstriche. Irgendwann haben wir dann beschlossen, dass wir nicht mehr ausschließlich für andere Großkunden produzieren wollen, sondern unsere hausgemachten Aufstriche und Dressings auch unter unserer eigenen Marke verkaufen wollen. So entstand „Maria & Franz“ – in Erinnerung an unsere Großeltern, die unser Familienunternehmen vor fast 70 Jahren in einer kleinen Garage in Raeren gegründet hatten.